Fkk Club & Saunaclub Verzeichnis
 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2.88 Sterne von 12 Bewertungen.

Sehr geehrter FKK- Saunaclub Gast, leider hat Ihr gesuchter Club noch keine Informationen für Sie bei uns hinterlegt.

Es tut uns leid.

Ihr FKK-Clubführer Team

 
 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen

Personen in dieser Konversation

  • fkk Tempel in Würzburg besuch
  • Gast - fkk Tempel in Würzburg besuch

    Melden

    FKK-TEMPEL in Würzburg besucht. Tip-top gepflegt. Knapp zehn Girls, zwei neue Optik-granaten dabei. Nahezu alle nackt. Genügend Gäste vorhanden. Alles pico-bello sauber. Die Frauen haben auch Gäste angesprochen. Mich auch. Mich aber wie üblich nicht die, die ich auch will. Alle auf später vertröstet. Eine heisse, kurvige und rassige Sex-BOMBE mit schön gebräuntem Teint ist mir aufgefallen. Ich bin hingerissen von dieser geballten Erotik. Die hat Feuer im Arsch. Allein wie aufreizend sie durch den Tempel stolziert. Ich musste sie anquatschen, bevor mir ein anderer zuvorkam. Sie war mir vom ersten Wort an sympathisch und vertraut. Die ganze Art und die Erscheinung. Ein Sonnenschein. Geilheit auf den ersten Blick. Nix liebes, unverdobenes, unschuldiges und unscheinbar aussehendes Girl mit naivem girlie-face next door, sondern ordinäre Geilheit und animalischer Sex pur. Genau die richtige für mich.Ich will keine Schlaftablette und auch keine Praktikantin, ich brauch Dynamit im Bett, eine, die auf ficken steht und abgeht wie eine Rakete.... oder mindestens so tut wie wenn.



    ALEXANDRA Feurige Vollblut-Latina , 24, KF 36, schwarze lange Haare, animalisch-erotisch-sexy Ausstrahlung, geiles nuttiges Gesicht, grosse, funkelnde Augen, Latina-Knackarsch, dicke, voluminöse D-Cup Klasse-Titten natur, ca. 165 gross. Kein magersüchtiger Baby.face, sondern ein reifes mediterranes Voll-weib mit natürlichen Formen. LATINA-Traum-Body eben. Für den, der auf weibliche Kurven steht. Sie verspricht schon von der Optik geilen Sex. Ich sollte mich nicht täuschen. Ein brodelnder Vulkan, der im Zimmer explodiert. Gut gelaunt und immer lachend.Was für ein Hammerteil...wer SIE sieht denkt nur an Eines. FICKEN!!!! Bilder sind original. Sieht in Natur noch besser aus! Vor allem ihre Ausstrahlung ist mega geil. Hat in Berlin gearbeitet. Sie hat mich umgarnt, meinen Verstand vernebelt und mir eine Pikkolo-Spende entlockt . Dafür gabs aber schon reichlich Gefummel und Geknutsche im Kino. So lieb ich es, wenig Gequatsche, viel Action. Nicht zum Kaspern und Quatschen und die immer gleichen Märchen anhören.

    Bald ging es also in eines der tollen Tempel-Zimmer. Die Zimmer im Tempel sind erste Sahne. Auf dem weg, diesen geilen Latina- Fick-arsch von hinten bewundert. Im Stehen schon abgegriffen, von unten hinten in die Votze gegriffen und bereits da die Titten begrapscht. Mann sind die geil! Eine wahre Augenweide. Im Zimmer im Stehen geküsst. Aufs Bett. Sie räkelt sich lasziv wie eine schnurrende Wildkatze , präsentiert mir ihren wunderschönen Body von allen Seiten, spreizt die Beine, zeigt mir ihre geile Pussy und bietet sich mir an. Wir küssen uns. Aber wie!!! Zungenküsse, ausdauernd, intensiv und leidenschaftlich. Die Katze schnurrt. Sie streichelt mich mit ihrem ganzen Körper, arbeitet sich nach unten vor, nimmt mein schon steifes Rohr in ihren Mund, saugt genüsslich und lustvoll daran, saugt ihn förmlich in sich rein, blickt mich dabei von unten immer wieder schmachtend an- zumindest bilde ich es mir ein - bläst abwechselnd und variantenreich, kräftig und tief und leicht und sanft. Mein Rohr ist längst auf Betriebsgrösse und hammerhart. Bereit zum Einfahren. Ich platze fast vor Geiheit.

    Montiert den Gummi gekonnt und profesionell mit dem Mund und setzt sich behutsam auf mich. Verdammt geil ihre enge Votze zu spüren! Wir beginnen langsam. Ich fasse sie an den Hüften und bewege sie hin und her. Dann nimmt die Fahrt auf und reitet mich. Der Hammer wie sie mich jetzt reitet. Währenddessen knete ich ihre grossen geilen Traum- Titten! Zusätzlich stimulierte sie mich, indem sie mir immer wieder heisse Zungenküsse rein schmatzt und mit ihren Lippen an meinen Nippeln knabberte. Immer wieder bot sie mir ihre geilen Titten zum küssen hin. Begierig saugte ich an ihren Nippeln, während ich immer tiefer in sie hoch drang. Immer tiefer, immer schneller, immer entfesselter. Ich bin aus Höchste erregt. Auch sie wird nass, immer wilder und schneller, beugt sich nach unten und küsst mich heftig, wirft sich hin und her, ich sehe ihre geschlossenen Augen und das von Lust verzerrte Gesicht. Der Vulkan brodelt vor der Eruption. Sie stöhnt und fickt mich inzwischen. Nicht umgekehrt. Ihre Bewegungen werden unkontrollierter und heftiger. Sie zuckt, sie zittert und schreit. Immer rythischer, immer schneller. Der Vulkan expodiert- oder tut mindestens so- und ich ficke mich in einen Rausch. Sie Orgasmus ? Echt ? Ich glaub es nicht und brasuch es nicht für mein Ego. Also eher nein, aber mindestens so gut gespielt wie in echt !

    Anschließend Pause. Gekuschelt und gestreichelt. Die Katze zeigt sich anschmiegsam und zärtlich. Ich reibe von hinten meinen Schanz an ihren Votze Sie riecht geil und gut. Geküsst, gedreht und... in die Missio gewechselt, dringe langsam in sie ein, tief, tiefer. Eingelocht in ihre patschnasse Votze. Ich fickte sie jetzt schön genüsslich, langsam und rythmisch durch. Ihre gut trainierten Muskeln umfassen meinen Schwanz. Wie geil. LUST pur! Wieder stöhnte sie dabei richtig geil. Egal ob echt oder nicht. Mindestens super gespielt. Zuckt und zittert. Dann in Doggy gewechselt. Die Haare als Zügel benutzt und Gas gegeben. Sie hart, schnell und tief durch gefickt. Dieser geile Arsch... ich kralle mich an ihren prachvollen prallen Arschbacken fest. Sie schnurrt nicht mehr, sondern stöhnt und schreit. Laut und vernehmlich. Und schwitzt. Mann, ist das geil. Ja..ja...ficken können die feurigen Latinas...und sind den Karpatenweibern mindestens ebenbürtig! Ich explodiert und ins Finale abgeschossen. Anschliessend streichelte sie mich wieder schön. Es schien auch ihr gefallen zu haben. Eine vorbildliche Liebesdienerin, die den zahlenden Kunden perfekt verwöhnt. Die nicht meint, der zahlende Gast müsse auch noch sie verwöhnen!!! Eine perfekte Stunde auf höchsten Niveau!!! 150 € für Küsschen links, Küsschen rechts...bye, bye.. Vollste Zufriedenheit.

    Fazit: 150 € ( plus 30 € Trinkgeld ) für EINE Stunde spitzenmässiger SUPER-Sex. Note 1 mit 5 Sternchen für eine.... perfekte Weltklasse-Performance !!! Anschliessend war ich geschafft. Mögen sich manche Frauen in der Bar passiv verhalten, wollen sie auch meist zügig einen Drink... im Zimmer geht voll die Post ab. Der Service im Tempel auf dem Zimmer ist erstklassig. Mindestens war es bisher bei mir so ! Ich kann den Club nur empfehlen. In Würzburg gibt es nichts besseres. Ich bin kein Werbe-onkel, war aber mit dem Service auf dem Zimmer mal wieder 100 % zufrieden.

Besucher Online

Aktuell sind 1905 Gäste online

K640 infinity 2 fkk club saunaclub 

Girls können sich

hier kostenlos eintragen

Kommentare

Angelina = Optik Granate und Service Wüste

Mirella = Sexy MILF mit gutem Service *****+AAA
echt heisse Maus, lecker.lecker.lecker
Hallo
War heute das 1 mal in der Freude 39. Es hat sich auf jeden fall gelohnt Hatte 2 sehr schöne ...
Hallo nochmal :-D
Hab im Freude 39 Forum schon ganz oft über eine gewisse DANA gelesen. Sie soll ga...
ZK sind soweit ich es weiß noch erlaubt

Das mit dem ankucken wird auch immer schwieriger... am ...

Anmelden